Adventmärktle


Fotos: U. Bergmeister
Zum ersten Mal haben wir unser Adventmärktle am 30. Nov. und 1. Dezember im neuen Gemeindezentrum abgehalten. Unter den Arkaden und vor der Kirche standen neun Stände mit einem umfangreichen Angebot: Gestricktes und Gehäkeltes, Keramik, Puppen, Kerzen, Adventkränze, Kekse, Marmeladen, Weihnachtskarten, Weltladen, Sirup, Glühwein, Kunsthandwerk aus Russland, Schmuck aus Guatemala, u.v.m. Im Saal fanden Hungrige Kuchen, Suppen und Getränke. Mit Jung und Alt sang Anna Maria, begleitet von Anton am Klavier, im Musikraum Advent- und Weihnachtslieder. Der Chor CHÖRIG aus Alberschwende begeisterte beim Familiengottesdienst am Sonntag, gestaltet von Pfarrer Meyer mit dem Gottesdienstteam. Allen Mitwirkenden sei herzlichst für den tollen Einsatz und der Vorbereitung gedankt.