Adventmärktle

Unser gelungenes Adventmärktle am vergangenen Wochenende ist mit zahlreichen Besuchern wieder Geschichte. Auf acht Ständen gab es viel weihnachtlichen Schmuck, Adventkränze, Kerzen, Genähtes, Gehäkeltes und Gestricktes, Pantoffeln, Geschenkartikel aus Holz und Keramik, Polster, Mützen, Gestecke,  Kekse, und Marmelade, uvm. Projekte aus anderen Ländern, wie Albanien, Senegal, Indien, Guatemala und Russland waren mit selbst gefertigten Artikeln vertreten. Für Hungrige war im Gemeindesaal und davor eine große Auswahl vorhanden. Getränke, Glühwein, Würstel, Kartoffelpuffer, Kuchen und Kaffee. Und anschließend war Steckerlbrot am offenen Feuer für Kinder eine willkommene Abwechslung. Durch die abendliche Kirchenbeleuchtung mit den Girlanden, den offenen Feuerschalen, den Lesungen in der Kirche für Jung und Alt, und der adventlichen Musik von David entstand eine wunderbare Stimmung.

Ein besonders Lob und Dank gilt allen Mitarbeitern, die schon das ganze Jahr Geschenke gefertigt und in der letzten Woche mit Vorbereitung und Verkauf ihre gesamte Freizeit diesem Märktle gewidmet haben. Der Lohn dieses Einsatzes dient unserer Notstandshilfe.

Im Namen des Vorbereitungsteams bedanken sich sehr herzlich: Uwe, Karin, Renate, Margit, Jutta, Inge, Viktor, Günther, usw.

Advertisements