Orgeltag


Fotos: U.Bergmeister
Ivo Warenitsch, Direktor der Musikschule Dornbirn, und Michael Neunteufel vom Vorarlberger Musikschulwerk, begrüßten die erschienen Gäste zum Orgeltag im Evang. Gemeindesaal in der Rosenstraße.
Neben einer Bildpräsentation über die Dornbirner Orgeln, waren Heimorgeln der Firma Förg aus Aichstetten und eine Notensammlung des Verlages Pro Organo aus Leutkirch zu sehen. Das Orgel-Cafe im Gemeindesaal sorgte für das leibliche Wohl der Gäste. Inge mit Ihrem Team verwöhnte mit Getränken, Kuchen, Sandwich und Würstel. Dank an alle die mitgemacht haben.

„Die Kirsche Elfriede“ sorgte für viel Gelächter bei den Kindern in unserer Heilandskirche. Stefan Schlenker und Rudolf Berchtel setzten die Geschichte musikalisch und textlich gekonnt in Szene. Berchtel entlockte der Orgel Musik zum Einschlafen und Aufwachen, Wolken bewegten sich leise und wieder stürmisch über die Landschaft, und am Ende fand die Kirsche Elfriede wieder ihre entspannte Ruhe. „Orgelschnuppern“, eine „Melange“ auf der Orgel und eine Podiumsdiskussion über die Zukunft der Orgel rundeten den erfolgreichen Tag ab.
Uwe Bergmeister