Abtauchen

Orgelwerke aus der Barockzeit und Romantik mit Werken von Johann Sebastian Bach, Johann Speth, Felix Mendelssohn Bartholdy und Improvisationen von Helmut Binder führten die Zuhörer in eine neue Welt. Helmut Binder verstand es meisterhaft der Riegerorgel ein ganz neues Leben einzuhauchen. Mit Texten von Erich Fried, Veit Lindau, Deepak Chopra und eigenen Überlegung zum „Abtauchen“ und „Loslassen“ führte uns Heidi-Maria Michelon in ein nachdenkliches neues Konzerterlebnis. So kann auch ein seelsorgerlicher Abend oder eine neue Form des Gottesdienstes aussehen, die alle Glaubensrichtungen anspricht, meinte ein Besucher. Für das kommende Reformationsjubiläum 2017 wünschten sich alle eine Fortsetzung dieser Art. Helmut Binder und Heidi Maria Michelon sei für diesen Abend herzlichst gedankt.
Uwe Bergmeister

.

Helmut Binder – Orgel
Heidi-Maria Michelon, Texte

Advertisements