Neue Gemeindevertretung

Am 27. Juni 2018 hat die gewählte Gemeindevertretung ihre konstituierende Sitzung im Saal der Kath. Pfarre St. Sebastian/Oberdorf abgehalten und gegenüber Pfarrer Michael Meyer das Gelöbnis nach der Kirchenverfassung abgelegt:

„Ich gelobe vor Gott, bei meinem Wirken als Gemeindevertreter die innere und äußere Wohlfahrt dieser Gemeinde nach bestem Wissen und Gewissen zu wahren und darauf zu achten, dass die Kirche in allen Stücken wachse an dem, der das Haupt ist, Christus.“

Die gewählten 27 Gemeindevertreter und Vertreterinnen haben anschließend aus ihrer Mitte elf Mitglieder in das Presbyterium gewählt.
Da die Wahl angefochten wurde, muss noch auf die Entscheidung der Kirchenleitung gewartet werden. Die Arbeit für die Gemeinde kann jedoch bis zur endgültigen Entscheidung weitergeführt werden.

vorläufiges Presbyterium (in alphabetischer Reihenfolge):
Günther Bayer
Uwe Bergmeister
Stefan Buschauer
Lenka Gajdosova
Maria Michelon
Gabi Milz
Peter Pfenning
Helmut Schneider
Gerlinde Urbanitsch
Walter Werner
von Amts wegen: Pfarrer Michael Meyer

Advertisements