Modellfoto Gemeindezentrum, Ansicht Rosenstraße

4/18 Betonieren der Säulen des Gemeindesaals

Unser neues Gemeindezentrum wächst von Tag zu Tag. Das Erdgeschoss ist bereits fertig, die Arbeiten für den Gemeindesaal bzw. das 1. Obergeschoss verlaufen planmäßig. Für die Finanzierung der gesamten Inneneinrichtung benötigen wir aber noch viele Spenden.
Deshalb unterstützen Sie unser Gemeindezentrum durch
ihren Beitrag. Jeder Spender wird auf einer Spendentafel
genannt und im Gemeindebrief erwähnt. Spenden ab 1000 Euro werden auf einer Sponsorentafel genannt. Zusätzlich erwartet jedem Spender eine Überraschung.

Konto: Dornbirner Sparkasse Bank AG
Evangelische Pfarrgemeinde Dornbirn, Gemeindezentrum
IBAN AT10 2060 2000 0036 0115

Advertisements

Gitarrekonzert

mit Klaus Wladar
Sonntag, 29. April 2018 um 19:30 Uhr
Evangelische Heilandskirche, Rosenstraße 8, Dornbirn

Klaus Wladar stellt für sein Konzert folgenden Pressetext zur Verfügung:

In einem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Programm präsentiert der Wiener Gitarrist Klaus Wladar Klassisches, Spanisches und Jazziges für Sologitarre.
Veritable Orchesterfarben zeigt die Rossiniana No.1 von Mauro Giuliani des Paganini der klassischen Gitarre.
Die „Baden Jazz Suite“ wiederum stellt eine Hommage an den großen Bossa Nova Gitarristen Baden Powell dar.
Virtuose spanische Musik mit Flamencoanklängen sind bei Joaquin Turina und Isaac Albèniz mit seinem berühmten „Asturias“ zu hören.
Arrangements von Joe Zawinuls Jazzhit “ Mercy, Mercy, Mercy “ oder „Fight“ einem flirrenden Rockstück des Japaners Kotaro Oshio runden schließlich das Programm ab.
Durch locker zwischen den Stücken eingestreute Anekdoten und interessante Hintergrundinformationen zur gespielten Musik, durchbricht der Künstler in erfrischender Weise die Grenzen zwischen E -und U-Musik und zeigt die Gitarre als ein wahrhaftiges Kaleidoskop musikalischer Farben!

Fachbereich Gitarre
Leopold Mozart Zentrum
der Universität Augsburg
Maximilianstraße 59, 86150 Augsburg

Orgelkonzert

In der gut besuchten Heilandskirche spielte am 23. März 2018 Helmut Binder Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach, Wilhelm Friedemann Bach, und Improvisationen. Die Verbindende Texte von Gebrüder Grimm, W. Olschbaur, A. von Droste Hülshoff und E. Moerike, vorgetragen von Heide Maria Michelon, bildeten einen besinnlichen Übergang zwischen den Musikstücken. Es ist immer wieder erstaunlich wie Helmut Binder diese kleine Orgel zum Erklingen bringt. Besonders die Improvisationen führten die Zuhörer in eine neue Welt.
Uwe Bergmeister

Pfarramt – Umzug

Das Pfarramt ist wegen den geplanten Baumaßnahmen für das neue Gemeindezentrum umgezogen.
Sie finden uns in der Wingatstraße 2, gegenüber der Kirche, linke Stiege in der Bockackerstr., in der Wohnanlage im Hof.
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag 9 – 12 Uhr, Mittwoch 15 – 18 Uhr.
T 05572/22056, Fax 22056- 6,  pfarramt@evang-dornbirn.at

Ansonsten sind erreichbar:
Pfarrer Michael Meyer, 0699 18877059
Kurator Walter Werner, 0699 18877058
Projektleitung Gemeindezentrum, Uwe Bergmeister
0699 18877069, uwe.bergmeister@evang-dornbirn.at